Datenschutz
Der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Cookies
Internetseiten, die von unserer Webseite gerufen werden, verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Cookies dienen dazu, die Bedienung der Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die am meisten verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einiger Webseiten eingeschränkt sein.

Personenbezogene Daten
Die Nutzung unserer Webseite ist in ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden auf der Webseite nicht erfasst und nicht verwaltet.

Mit der Aufnahme mittels Aufnahmeantrag ist der Antragsteller mit der Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten, im Umfang wie nachstehend erklärt wird, einverstanden.

Aufnahmeantrag; siehe: http://www.tv-jahn-schweinfurt.de/hauptverein/downloads/aufnahmeantrag-tvjahn-2017.pdf

  1. Der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Einzelangaben zu persönlichen und sachlichen Verhältnissen) mittels Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung seiner satzungsgemäßen Zwecke und Aufgaben, z.B. der Mitgliederverwaltung.

    Es handelt sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten: Name, Vorname, Geschlecht und Adressdaten, Geburtsdatum, Bankverbindung, Telefonnummern und E-Mailadresse.

  2. Der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt hat Versicherungen abgeschlossen oder schließt solche ab, aus der Leistungen bei einem Sportunfall (Training oder Wettkampf) bezogen werden können.

    Soweit dies zur Begründung, Durchführung oder Beendigung dieser Verträge erforderlich ist, übermittelt der Verein personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Name, Adresse, Geburtsdatum oder Alter, Sparte) an das zuständige Versicherungsunternehmen des BLSV. Der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt stellt hierbei vertraglich sicher, dass der Empfänger die Daten ausschließlich dem Übermittlungszweck gemäß verwendet.

  3. Im Zusammenhang mit dem Sportbetrieb sowie anderen satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt personenbezogene Daten, Fotos und Videoaufzeichnungen seiner Mitglieder auf seiner Webseite und der Facebook Seite. Weiterhin werden Daten und Fotos zur Veröffentlichung an Printmedien übermittelt.

    Dies betrifft u.a. Wettkampfergebnisse, Wahlergebnisse sowie bei sportlichen oder sonstigen Veranstaltungen anwesende Vorstandsmitglieder, Funktionäre und aktive Mitglieder.

    Die Veröffentlichung/Übermittlung von Daten beschränkt sich dabei auf Fotos, Name und Sportabteilungszugehörigkeit, Funktion im Verein und - soweit aus sportlichen Gründen erforderlich - Alter oder Geburtsjahrgang.

    Bei einigen Veranstaltungen (z.B. große Sportveranstaltungen oder auch Freizeitveranstaltungen) kann eine Videoaufzeichnung der Veranstaltung erstellt werden, welche an Mitglieder aber auch an interessierte Dritte weitergegeben wird.

    Ein Mitglied kann jederzeit schriftlich die abgegebene Einwilligung für die Veröffentlichung von Einzelfotos/Videos seiner Person widerrufen.

    Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung/Übermittlung. Vorhandene Fotos werden von der Webseite und der Facebook Seite entfernt. Bereits veröffentlichte Printmedien jeglicher Art bleiben von einem Widerspruch unberührt.

  4. Mitgliederlisten werden in digitaler oder gedruckter Form an Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter und Spartenleiter weitergegeben, wenn deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt die Kenntnisnahme dieser Daten erfordert.

    Benötigt ein Mitglied glaubhaft die Mitgliedsliste zur Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Rechte (z. B. Minderheitenrechte), erhält es eine gedruckte/digitale Kopie der notwendigen Daten gegen eine schriftliche Versicherung, dass diese Daten nicht zu anderen Zwecken verwendet werden dürfen und die Daten zurückgegeben, vernichtet oder gelöscht werden müssen, sobald der Zweck erfüllt ist.

  5. Jedes Mitglied hat im Rahmen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, ggf. den Empfängern bei Datenübermittlung, den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten.

    Eine anderweitige - über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke hinausgehende – Datenverarbeitung oder Nutzung (z.B. zu Werbezwecken) ist dem Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt nur gestattet, sofern dieser aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet ist oder eine Einwilligung des Mitgliedes vorliegt.

    Ein Verkauf von Daten ist nicht erlaubt.

    Der Turnverein Jahn 1895 e.V. Schweinfurt weist ausdrücklich darauf hin, dass bei einer Ablehnung dieser Einwilligung evtl. eine aktive Teilnahme in bestimmten Bereichen z. B. Teilnahme an Sportveranstaltungen, oder Wettkämpfen der Verbände nicht mehr möglich ist.